Hamburg hat fünf neue KRACH+GETÖSE Preisträger*innen. Bei Torte und Schampus kürte die 7-köpfige Fachjury die Preisträger*innen des Musikerpreises von RockCity und der Haspa Musik Stiftung im Häkken.

Gruppenbild mit Jury und Preisträger*innen. Foto: Tim Rosenbohm

Gruppenbild mit Jury und Preisträger*innen. Foto: Tim Rosenbohm

Aus rund 250 Bewerbungen entschied die Jury nach Originalität, Talent und Kreativität. Ab sofort können sich die Preisträger*innen über ein dickes Förderpaket und tolle Booking-Slots freuen. Preisträger 2018 sind:

  • Das Duo AROMA
  • Blurry Future
  • Gloria de Oliveira
  • Kuoko
  • Leroy Menace
weiterlesen ⇥

Auf: www.krachundgetoese.de

Tagged with →  
STADTKULTUR HAMBURG