In diesem Jahr findet PLAY vom 1. bis 4. November 2018 in Hamburg statt. Unter dem Motto „Ready Game Change – Create a New Tomorrow“ will das Festival gemeinsam mit den Teilnehmer*innen spielerisch die Welt von morgen gestalten. Bereits zum elften Mal rufen wir mit unserem Festival zum Mitmachen, Diskutieren, Entwickeln und vor allem zum Mitspielen auf.

Etwa in einer Games-Ausstellung mit neuartigen Spielkonzepten und innovativen Steuerungen. In Workshops, u. a. zum Thema Game Design. In Impulsen, z. B. über die Macht des Storytellings. In Redeformaten mit Gästen, die mit Spielen die Welt verändern wollen. Oder in dem neuen Format Speakers‘ Corner, bei der alle was zu sagen haben sowie beim Creative Gaming Award, der alljährlich die spannendsten und kreativsten Indie-Games prämiert.

weiterlesen ⇥

Auf: www.playfestival.de

 

STADTKULTUR HAMBURG