Die LAG Kinder- und Jugendkultur veranstaltet in Kooperation mit dem Altonaer Museum und dem Paritätischen Wohlfahrtsverband Hamburg einen Fachtag, der sich mit der Erstellung eines Kinderschutzkonzepts und der Frage befasst, wie Ehrenamtliche und Mitarbeitende im Prozess mitgenommen werden können.

Der Fachtag richtet sich an die Leitungsebene von Kultureinrichtungen und Kursleiter*innen und findet am 11. Juni 2018 von 9.30 bis 15 Uhr im Altonaer Museum Hamburg statt. Eine Anmeldung ist bis 5. Juni 2018 möglich.

weiterlesen (PDF)

Auf: www.kinderundjugendkultur.info

STADTKULTUR HAMBURG