Umsonst und draußen heißt es am Sonnabend, 15. September 2018 von 12.45 Uhr bis 19 Uhr. Zum Fest laden die Steilshooper Vereine, Initiativen, Gemeinden, Kindergärten und Schulen ein. Geplant sind zahlreiche Infostände und ein buntes Bühnenprogramm mit Tanz, Sport und Musik.

Wie in den vergangenen Jahren soll das Internationale Stadtteilfest Steilshoop internationale Projekte und Künstler vorstellen. Die Präsentation von Stadtteilarbeit, Stadtteilkunst und der karitativen Einrichtungen sowie Kulinarisches werden auch diesmal nicht fehlen. Die Nachbarn werden sich beteiligen und das multikulturelle Gesicht Steilshoops wird wieder sichtbar werden.

weiterlesen ⇥

Auf: www.agdaz.de

Tagged with →  
STADTKULTUR HAMBURG