Das Hamburger Gitarrenfestival zählt zu den wichtigsten derartigen Gitarren-Events in ganz Europa. Neben einem hochkarätigen Hauptprogramm mit Konzerten, Kursen, Workshops und Vorträgen, bietet es ein umfangreiches kostenloses Rahmenprogramm mit einer großen Ausstellung rund um die Gitarre und einer durchgehend bespielten Aktionsbühne.

Die stilistische Bandbreite umfasst klassische Konzertgitarre, Fingerstyle, Flamenco, Latin, Gypsy-Jazz und vieles mehr. Diese einzigartige Programmkonzeption lockte die Besucher*innen schon in den vergangenen Jahren scharenweise in den Kulturhof Dulsberg und die Stadtteilschule Alter Teichweg. Bei seiner letzten Auflage in 2016 war die Veranstaltung schon Tage vor Beginn komplett ausgebucht.

weiterlesen ⇥

Auf: www.gitarrehamburg.de

Tagged with →  
STADTKULTUR HAMBURG