Der Hoffmann und Campe Verlag sucht ab dem 9. Januar 2019

eine*n engagierte*n Praktikant*in,

der/die die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit eines renommierten Buchverlags kennenlernen will. Der Verlag vergibt die Stelle jeweils für zwei bis drei Monate.

Profil:

Wer Spaß am Texten und Organisationstalent hat, selbständig und strukturiert arbeiten kann,
sich mit Microsoft Office auskennt und sich für Bücher interessiert, ist bei Hoffmann und Campe herzlich willkommen und kann viel Erfahrung sammeln. Voraussetzung ist die Immatrikulation an einer Universität.

Hoffmann und Campe bietet:

Ein Honorar kann der Verlag leider nicht bieten, dafür aber viele Einblicke in den Arbeitsablauf der Abteilung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit eines großen Hardcoververlags. Auch in andere Abteilungen des Verlags können Sie während der Zeit gern reinschnuppern.

Über Hoffmann und Campe:

Der Hoffmann und Campe Verlag feierte bereits sein 235. Jubiläum und hat ein vielfältiges
Belletristik- und Sachbuchprogramm. Mehr über Bücher, Autoren und den Verlag unter www.hoffmann-und-campe.de.

Bewerbung:

Der Hoffmann und Campe Verlag freut sich auf Ihre Bewerbung mit Lebenslauf, gern auch digital, an:

Hoffmann und Campe Verlag
Presse und Öffentlichkeitsarbeit
z.Hd. Anna-Marie Mamar
Harvestehuder Weg 42
20149 Hamburg
anna-marie.mamar@hoca.de

Tagged with →  
STADTKULTUR HAMBURG