Der digitale Wandel betrifft alle Bereiche unseres Lebens. Schulen sind gleich in mehrfacher Hinsicht den Umbrüchen der Gesellschaft ausgesetzt. Die Fachtagung des Verbands der Musik- und Kunstschulen (VdMK) Brandenburg greift den aktuellen Diskurs auf, um die Möglichkeiten der Nutzung digitaler Medien in der Musik- und Kunstpädagogik aufzuzeigen.

Auch beim Einsatz der neuen Medien geht es aber immer vor allem um wirksames Lernen. Anknüpfend an die Lebenswirklichkeit der heutigen Schülergeneration, die mit dem Internet aufwächst, fördern die Beiträge der pädagogischen Forschung dabei Überraschendes zutage. Und auch die schier unbegrenzten Möglichkeiten digitaler Produktion können wirksam in das Lernen und Lehren eingegliedert werden.

Anmeldeschluss ist am 20. August 2018.

weiterlesen ⇥

Auf: www.vdmk-brandenburg.de

Tagged with →  
STADTKULTUR HAMBURG