Das soeben erschienene Jahrbuch der Kulturpolitischen Gesellschaft enthält überwiegend Beiträge des 9. Kulturpolitischen Bundeskongresses „Welt.Kultur.Politik – Kulturpolitik in Zeiten der Globalisierung“ aus dem Jahr 2017.

Thematisiert wird das zunehmende Ineinandergreifen ökonomischer, politischer und kultureller Prozesse in der globalisierten Welt. Mit Beiträgen von Pankaj Mishra, Ulrike Guérot, Monika Grütters, Andreas Reckwitz u.a.

Die im transcript-Verlag erschienene Publikation ist bestellbar unter: KuPoGe-Website und über den Buchhandel (520 Seiten, 29,99 Euro).

STADTKULTUR HAMBURG