Lieder erzählen Geschichten. Mit einem neu gegründeten Chor für Frauen will das Goldbekhaus Geschichten aus aller Welt gemeinsam neu erzählen. Angeleitet durch die Sängerin und Musikethnologin Imke McMurtrie werden Lieder aus bekannten und unbekannten Heimaten einstudiert.

Der Chor „Songs From Home“ ist für Frauen aller Nationalitäten die Möglichkeit, die Freude am Singen, an Begegnungen und an Geschichten aus ihrer Heimat zu teilen. Wir freuen uns auf Frauen, die schon etwas Singerfahrung haben und solche, die das Singen neu für sich erfahren möchten. Gerne könnt ihr Liedtexte und Noten mitbringen, egal in welcher Sprache oder Tonlage. Der Chor findet immer montags von 16 bis 18 Uhr mit Kindersport statt. Ein neues Projekt von WIR IM QUARTIER.

weiterlesen ⇥

Auf: www.goldbekhaus.de

Tagged with →  
STADTKULTUR HAMBURG