Die Hamburger Servicestelle „Kultur macht stark“ lädt zum Jahresabschluss und im Hinblick auf künftige Projekte zum gemeinsamen Austausch ein. Alte und neue „Kultur macht stark“-Hasen sowie Interessierte können sich kennenlernen, vernetzen und über ihre Erfahrungen und Bedürfnisse austauschen.

Es werden aktuelle Informationen zum Förderprogramm und Erfahrungsberichte aus ausgewählten Hamburger Bündnissen geliefert. Bei einem kleinen Mittagssnack und Kaffee lässt es sich bestens sprechen und kennenlernen.

Datum: 11. Dezember 2018, 10 bis 13 Uhr

Ort: Lukulule e.V., Stockmeyerstraße 43, 20457 Hamburg (Wegbeschreibung siehe Anhang)

Erfahrungsberichte und Good Practice:

  • Gardy Stein, Lukulule e.V.: Musik, Lesen
  • Petra Wollny, Genety e.V.: Tanz, Bildende Kunst
  • Heike Roegler, Altonaer Museum, Jenisch Haus/Stiftung Historische Museen Hamburg: Museum, Bildende Kunst

Um Anmeldung wird gebeten an info@kulturmachtstark-hh.de

Tagged with →  
STADTKULTUR HAMBURG