Die Stiftung Kultur Palast Hamburg sucht zum 1. Februar 2019 und zum Sommer 2019

je eine*n Auszubildende*n als Veranstaltungskaufmann/-frau

als Verstärkung des Veranstaltungsbereichs.

Aufgaben:

  • Planung und Organisation von unterschiedlichen Veranstaltungsformaten, wie z.B. Konzerte, Kinderveranstaltungen, Hip Hop Events
  • Durchführung, Vor- und Nachbereitung von Veranstaltungen (Aufbau, Service, Abrechnung, etc.)
  • Betreuung von Vermietungen
  • Übernahme von Aufgaben im Kursbüro (Kursbetreuung, Schichten am Empfangstresen)

Profil:

  • Du hast bestenfalls erste Erfahrungen im Service- und/oder Veranstaltungsbereich
  • Du bist zuverlässig und gehst mit deinen Aufgaben verantwortungsvoll um.
  • Du arbeitest gerne im Team und bist serviceorientiert
  • Du bist belastbar, hast kein Problem mit flexiblen Arbeitszeiten (Abend- und Nachtschichten) und bist volljährig
  • Gute Englisch-Kenntnisse
  • Schulabschluss: mindestens Mittlerer Schulabschluss (MSA)

Der Kultur Palast bietet dir:

  • Eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem jungen & dynamischen Team
  • Ein abwechslungsreiches und spannendes Aufgabengebiet
  • Selbstständiges Arbeiten und abwechslungsreiche Veranstaltungsformate

Ausbildungsbeginn: 1. Februar 2019 und 1. August 2019

Über den Kultur Palast:

Das Veranstaltungsprogramm vom Kultur Palast ist vielseitig: vom Heavy-Metal-Konzert im
Musik Club Bambi galore, über vielfältige Theater- und Showprogramme für Jung und Alt im
großen Veranstaltungssaal „Kronensaal“ bis hin zum Stadtteilfest wird einiges geboten.
Zudem vermietet der Kultur Palast seine Räumlichkeiten für beispielsweise Betriebsfeiern, Konferenzen und Weihnachtsfeiern.

Bewerbung:

Bitte schicke die vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an:

j.schindlbeck@kph-hamburg.de

STADTKULTUR HAMBURG