Das Goldbekhaus e.V. und die Stiftung Kultur Palast Hamburg suchen zum 1. August 2019

eine*n Auszubildende*n (m/w/d) zur Fachkraft der Veranstaltungstechnik.

Profil:

  • Sie haben Interesse an einer abwechselungsreichen Ausbildung in zwei Betrieben?
  • Sie haben ein Grundverständnis im Bereich der Veranstaltungstechnik?
  • Sie haben vielleicht schon ein Praktikum in einem Betrieb der Veranstaltungstechnik gemacht?
  • Sie sind volljährig?

Dann bewerben Sie sich um einen Ausbildungsplatz zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik.

Der Kultur Palast und das Goldbekhaus bieten:

  • flexible, vielseitige und interessante Tätigkeiten in einem angenehmen Team in zwei Spielstätten
  • ein angenehmes Betriebsklima und ein buntes kulturelles Umfeld

Die Ausbildung findet auch am Wochenende und zu Abend-/ Nachtzeiten statt. Die Bezahlung richtet sich nach dem Tarif der Kulturhäuser.

Über den Kultur Palast und das Goldbekhaus:

Das Goldbekhaus und die Stiftung Kulturpalast sind zwei große Stadtteilkulturzentren in Hamburg. Zusammen verfügen die Spielstätten über vier unterschiedliche Bühnen, mit Kapazitäten von 100 bis 850 Besucher*innen. Das kulturelle Spektrum reicht von Theater über Tanz und Konzerten bis zu Parties, Comedy und Stadtteilfesten.

Bewerbung:

Beide Stadtteilkulturzentren freuen sich auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 22. März 2019 an:

Jürgen Kreuz
juergen.krenz@goldbekhaus.de

STADTKULTUR HAMBURG