Der deutsch-französische Fotowettbewerb ist ein Fotowettbewerb für Studierende aus Deutschland und Frankreich, der gemeinsam vom DSW, DFJW, dem Cnous, den verschiedenen Studierendenwerken und den Crous ausgerichtet wird.

Mit dem Fotowettbewerb sollen die deutsch-französische Freundschaft gestärkt, die künstlerische und internationale Betätigung der Studierenden gefördert, sowie die internationalen Aktivitäten der Crous und Studierendenwerke durch das DSW und das Cnous unterstützt werden.

Der Wettbewerb dient gleichzeitig der Herstellung einer deutsch-französischen Wanderausstellung, die im Verlauf des Jahres parallel in den Crous und Studierendenwerken gezeigt wird. Der Fotowettbewerb möchte damit die kreativen Ausdrucksformen der Studierenden fördern und gleichzeitig das Engagement für die deutsch-französische Freundschaft stärken. Einsendeschluss ist der 28. Februar 2019.

weiterlesen ⇥

Auf: www.dfjw.org

Tagged with →  
STADTKULTUR HAMBURG