nextMedia.Hamburg, die Standortinitiative für die Hamburger Medien- und Digitalszene, hat ihren neuen Inkubator vorgestellt. Das Förderprogramm unterstützt innovative Geschäftsideen aus den Bereichen Content und Technologie in Hamburg.

Zukünftig werden jedes Jahr vier bis fünf Projekte am Beginn ihrer Entwicklung für die Teilnahme am Inkubator ausgewählt, für die jeweils bis zu 15.000 Euro Finanzierung zur Verfügung stehen. Bis zum 5. Mai 2019 können sich Interessierte für den Inkubator bewerben.

Mit dem neuen Inkubator von nextMedia.Hamburg sollen innovative Geschäftsideen aus dem Bereich Content und Technologie unterstützt werden. Ziel ist es, den Teilnehmerinnen und Teilnehmern kreativen Raum, Finanzierung sowie die entscheidenden Kompetenzen durch persönliche Betreuung und das richtige Netzwerk zu vermitteln. Dabei werden sie schon zu einem frühen Zeitpunkt der Projektentwicklung unterstützt. Zum Inkubator sind einerseits hochschulübergreifende Studierenden-Teams und Gründungswillige, andererseits Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern etablierter Medien- und Digitalunternehmen eingeladen.

weiterlesen ⇥

Auf: www.nextmedia-hamburg.de


STADTKULTUR HAMBURG