Die Panik City sucht ab sofort

Verstärkung im Tour Guide Team als Schichtleiter*in (m/w).

Die PANIK CITY – UDO LINDENBERGS MULTIMEDIA ERLEBNIS auf Hamburgs Reeperbahn sucht enthusiastische Tour Guides, die in 90-minütigen Touren durch die Panik City führen und Schichtleitungen übernehmen. Alles, was du dazu wissen musst, bringt dir das Panik City Team bei. Umgang mit der Technik wird regelmäßig vermittelt.

Eine Anstellung ist als Teilzeit-Kraft oder Werkstudent*in ist möglich.

Aufgaben:

  • Begleitung der 90minütigen Touren, inklusive Bedienung der technischen Geräte
  • Schichtleitung mit Einweisung der Tourguides, Einrichtung des Tourbetriebs, Abwicklung des Betriebsendes und Verkauf im Shop
  • Mitarbeit im laufenden Betrieb, einschließlich Kassentätigkeit, Kontrolle der Ausstellungsräume und Objekte, Merchandising- und Ticket-Verkauf, Promotion
  • Einlasskontrollen, Auskünfte an Besucher erteilen, Aufsicht in den Ausstellungsräumen,
  • Besucherzählung, Ticketkontrolle
  • Unterstützung bei Veranstaltungen, auch am Abend und am Wochenende
  • Mithilfe bei allen in der Multimedia Ausstellung anfallenden Aufgaben

Profil:

Du bringst mit:

  • Gern etwas Berufserfahrung in der Gastro-, Freizeit- oder Tourismusbranche
  • Du willst Tourguide mit Herzblut & Herzlichkeit sein, hast keine Angst vor großen Gruppen, magst Musik, kannst mit Zeitdruck umgehen und übernimmst gern Verantwortung
  • Du hast gern bereits erste Erfahrungen mit Verkauf und Kassentätigkeit
  • Kundenorientierung, Freundlichkeit, Teamgeist und soziale Kompetenz
  • gepflegte, herzliche und offene Ausstrahlung
  • Freude am Service, Aufgeschlossenheit, gastorientiertes und motiviertes Auftreten
  • sehr gute Deutschkenntnisse
  • Du möchtest flexible Arbeitszeiten, auch am Wochenende und an Feiertagen

Über die Panik City:

Auf einer Fläche von etwa 700 m2 ist die PANIK CITY – UDO LINDENBERGS MULTIMEDIA ERLEBNIS auf Hamburgs Reeperbahn im Klubhaus St. Pauli mit der vielfach prämierten Medienfassade zu Hause. Das innovative Technik-, Kunst- und Kultur-Projekt zeichnet das musikalische, künstlerische und gesellschaftspolitische Wirken des Ausnahmekünstlers Udo Lindenberg nach und macht es mittels technischer Innovationen erlebbar. In Gruppen von bis zu 20 Personen führen Tourguides in 90 Minuten durch die verschiedenen Lebensstationen des Panik-Rockers. Als Musikstadt und Vorreiter in der Digitalisierung hat Hamburg nun mit der PANIK CITY einen neuen spannenden Ort der Begegnung und des Ausprobierens.

Bewerbung:

Wenn die Panik City dein Interesse geweckt hat, sende deine vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Anschreiben, Lebenslauf, Foto und Zeugnissen an:

bewerbung@panikcity.de

Tagged with →  
STADTKULTUR HAMBURG