Crowdfunding bringt neben der Finanzierung eine hohe Aufmerksamkeit auf das Projekt. Aber wie funktioniert Crowdfunding genau und passt es überhaupt zum Projekt?

Im Webinar vom Haus des Stiftens wird am 26. März 2019 von 11.30 bis 12.30 Uhr klar, was genau zu tun ist – von der Praxis in die Theorie: Erfahrungen, Erkenntnisse und Tipps von „Hand im Glück“, der ersten Online-Do-It-Yourself-Community. Das Webinar findet im Rahmen der Webinarwoche „Fundraising.Digital“ statt.

weiterlesen ⇥

Auf: www.fundraising-digital.org

Tagged with →  
STADTKULTUR HAMBURG