Die gemeinnützige CLIMB GmbH sucht

eine Projektassistenz (m/w/d)

vom 15. Mai 2019 bis 15. November 2019 für die kommenden climb-Lernferien in Hamburg.

Bei den climb-Lernferien kommen Grundschulkinder zwei Wochen lang während der Ferien in ihre Schule, lernen u.a. Mathe, Deutsch und überfachliche Kompetenzen und machen viele tolle Erfahrungen zusammen mit unseren climb-Lehrer*innen. Den Rahmen für das Programm erstellt eine Projektleitung zusammen mit der Projektleitungsassistenz. Und das könnte dein Job sein. Du arbeitest eng mit deiner Projektleitung zusammen und bist vor allem für die Organisation und die Budgetübersicht verantwortlich. Während der Vor- und Nachbereitung kannst du viel im Homeoffice und zeitlich flexibel arbeiten. Im Zeitraum von Mai bis November 2019 finden die Lernferien zweimal statt (Sommer- und Herbstferien). Während der Vor- und Nachbereitung arbeitest du in Teilzeit (ca. 35 Stunden pro Monat), ab Beginn der Vorbereitungstage für die climb-Lehrer*innen bis zum Reflexionstag (Siehe unten) in Vollzeit. Der Stundenlohn beträgt 9,19 Euro. Die Aufgabe lässt sich erfahrungsgemäß gut neben dem Studium bewältigen.

  • Lernferien (Vorbereitungstage climb-Lehrer*innen bis Ende Lernferien/Reflexionstag)
  • Sommerferien: 11.07. – 14.07. und 20.07. – 03.08.2019
  • Herbstferien: 26.09. – 29.09. und 07.10. – 19.10.2019

Profil:

CLIMB sucht eine Person mit Überblick und starken Nerven, die zuverlässig und mit guter Laune auch einfache und kleinteilige Aufgaben erledigt und Spaß an der Arbeit im Team hat. Grundlegende Excel-Kenntnisse und Führerschein wären wünschenswert. Du managst die Anmeldungen der Schüler*innen, die Kommunikation mit der Schule, planst Ausflüge und das Catering, kaufst ein und überblickst die Abrechnung.

Nicht nur die Kinder lernen viel bei CLIMB – jede*r Einzelne, vom Leitungsteam, über die Lehrer*innen bis zu den Kindern gehen gestärkt und mit vielen neuen Erlebnissen aus den Ferien heraus. Wenn du bereit bist dich neuen Herausforderungen zu stellen, gern im Team arbeitest, dich jedoch auch selbstständig in Themen einarbeitest, wenn du gut organisieren bist und großes Engagement zeigst – dann kannst auch du bei climb über dich hinauswachsen.

Über die gemeinnützige CLIMB GmbH:

CLIMB ist ein Hamburger Sozialunternehmen und begeistern seit 2012 Kinder und Erwachsene fürs Lernen. Die climb-Lernferien sind ein deutschlandweit einzigartiges Bildungsprogramm. Climb fördert Kinder auf ihrem Bildungsweg, stärken junge Erwachsene für Führungsaufgaben und gestalten Bildungslandschaften. Mehr: www.climb-lernferien.de

Bewerbung:

CLIMB freut sich auf deine – gern kreative – Bewerbung bis zum 24. April 2019 mit einem Anschreiben und deinem Lebenslauf. Schreibe eine E-Mail an:

Susan Schütz, Lokalkoordinatorin
schuetz@climb-lernferien.de

STADTKULTUR HAMBURG