Die Stiftung Mitarbeit lädt dazu ein, sich an zwei Tagen intensiv über die Arbeit und Erfahrungen in den Themenkomplexen Migration / Flucht / Partizipation auszutauschen.

Die Themenfelder des Treffens sind u.a.:

  • Momentaufnahme unseres Arbeitsfeldes (Migration, Partizipation)
  • Welche Notwendigkeiten und Optionen des Handelns erkennen wir?
  • Wie können die Themen Migration / Flucht / Partizipation als Voraussetzung für Teilhabe / Chancengerechtigkeit in der Öffentlichkeit sichtbarer platziert werden?
weiterlesen ⇥

Auf: www.mitarbeit.de

STADTKULTUR HAMBURG