Das Unternehmen Deichmann zeichnet Menschen und Initiativen aus, die sich für die berufliche und gesellschaftliche Integration von Kindern und Jugendlichen einsetzen. Dotiert ist der Förderpreis mit insgesamt 100.000 Euro.

Teilnehmen können alle Unternehmen, kirchliche Institutionen, öffentliche Einrichtungen, Vereine und Verbände sowie Schulen, die in den letzten 12 Monaten außergewöhnliches Engagement zum Thema Integration gezeigt haben.

Bewerbungsschluss ist der 30. Juni 2019.

weiterlesen ⇥

Auf: www.deichmann-foerderpreis.de

Tagged with →  
STADTKULTUR HAMBURG