Die Deutsche Stiftung Musikleben sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine*n versierte*n Mitarbeiter*in (m/w/d)

für den Bereich Medien- und Öffentlichkeitsarbeit.

Profil:

Die Stiftung such einen Menschen, der…

  • eine mehrjährige Berufserfahrung in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit einer Kulturinstitution oder gemeinnützigen Stiftung vorweisen kann und nach Möglichkeit bereits über gute Pressekontakte verfügt
  • fundierte Kenntnisse der relevanten Medienlandschaft im Bereich Print, Hörfunk, Fernsehen und Erfahrungen mit Social Media Plattformen besitzt
  • kommunikationsstark ist und über ein aufgeschlossenes Verhalten im Umgang mit Pressevertretern, Förderern, Partnern und Stipendiaten verfügt
  • eine ausgezeichnete mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit besitzt
  • ausgeprägte Kenntnisse und Interessen an musikalischen und kulturpolitischen Themen hat.

Sie können konzeptionell denken, sind ideenreich, einsatzfreudig und umsetzungsstark. Unter Zeitdruck bleiben Sie zuverlässig und souverän. Ihr Auftreten ist sicher und professionell. Sie sind selbstständiges Arbeiten im Team gewöhnt und verfügen über Koordinationsfähigkeit und Organisationsgeschick. Fundierte EDV-Kenntnisse und ein sicheres Beherrschen der englischen Sprache setzen wir voraus.

Die Deutsche Stiftung Musikleben bietet:

Die Stiftung bieten eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einer sich stetig entwickelnden, leistungsstarken Stiftung mit Sitz am Hamburger Hafen, Mitarbeit in einem kleinen, aber sehr engagierten Team und eine leistungsgerechte Bezahlung. Bei entsprechender Qualifikation ist eine Anstellung auch auf Teilzeit möglich.

Über die Deutsche Stiftung Musikleben:

Die 1962 gegründete Deutsche Stiftung Musikleben fördert bundesweit den hochbegabten Nachwuchs in der klassischen Musik. Mehr: www.deutsche-stiftung-musikleben.de

Bewerbung:

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit kompletten, aussagekräftigen Unterlagen, Ihrem nächstmöglichen Eintrittstermin und unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung bis zum 26. Mai 2019 an:

Saskia Egger
Leitung der Geschäftsstelle
Deutsche Stiftung Musikleben
Stubbenhuk 7
20459 Hamburg
ed.gr1566052888ubmah1566052888-msd@1566052888aiksa1566052888s.reg1566052888ge1566052888

Tagged with →  
STADTKULTUR HAMBURG