Das Quartiersnetzwerk martini·erleben braucht Verstärkung und sucht

eine*n Minijobber*in

für 414,80 Euro monatlich bei 8,5 Wochenstunden. Die Arbeitszeiten sind zur Zeit dienstags und donnerstags vormittags.

Aufgaben:

  • Bürotätigkeiten
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Erstellung von und Grafik für Drucksachen: ein 12-seitiger Newsletter pro Quartal und je nach Bedarf Flyer und Plakate
  • Pflege des Online-Auftritts (Homepage, Facebook, Blog)

Profil:

Kenntnisse in Photoshop, InDesign und WordPress

Über martini·erleben:

martini·erleben führt generationsübergreifende Kultur- und Freizeitangebote und Projekte durch und unterstützt die gesellschaftliche Integration und Teilhabe insbesondere von älteren Menschen. Die Vernetzung und Kooperation zwischen den verschiedenen Einrichtungen Eppendorfs und den in unserm Quartier lebenden Menschen sehen wir als unsere Aufgabe an. Das Ziel ist die Partizipation möglichst Vieler. Der Schwerpunkt unserer Arbeit liegt im Stifte-Quartier rund um die Martinistraße. Unsere Arbeit strahlt von hier aus in den Stadtteil Eppendorf und in die ganze Stadt Hamburg. Mehr: www.martinierleben.de

Bewerbung:

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an:

martini·erleben
Trägerverein: Eppendorfer Soziokultur e.V.
Martinistraße 44a
20251 Hamburg
ed.ne1566723775belre1566723775initr1566723775am@of1566723775ni1566723775

STADTKULTUR HAMBURG