Das Kinderbuchhaus sucht zum 1. Dezember 2019

eine*n engagierte*n Mitarbeiter*in für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

mit 30 Wochenstunden, für 15 Monate als Elternzeitvertretung bis zum 28. Februar 2021.

Aufgaben:

  • Erstellung des Programmfolders sowie weiterer Publikationen
  • Pflege der Internetseite sowie der Social Media-Kanäle
  • Erstellung des Newsletters
  • Pressearbeit und Schreiben von Texten
  • Aktualisierung des Blogs
  • Verbreitung/Versand von Werbematerialien
  • Unterstützung in der Werkstatt- und Veranstaltungsvorbereitung

Profil:

  • Kommunikationsfreude, Aufgeschlossenheit und Teamfähigkeit
  • eigenverantwortliches Arbeiten mit Überblick über die unterschiedlichen Bereiche
  • Erfahrung mit WordPress sowie den gängigen sozialen Medien
  • Erfahrung mit MS Office (für Mac) und Photoshop
  • Interesse an Bilderbüchern und Illustrationen
  • einschlägiges Studium/Berufserfahrung

Das Kinderbuchhaus bietet:

  • ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabenfeld
  • Arbeit in einem kleinen engagierten Team (4 Mitarbeiterinnen)
  • solide Einarbeitung
  • Fortbildungsmöglichkeiten
  • Gehalt und Urlaub in Anlehnung an TVL- 9

Über das Kinderbuchhaus:

Das Kinderbuchhaus ist einer der wenigen Orte in Deutschland, an denen Originalillustrationen aus Kinder- und Jugendbüchern dauerhaft zu sehen sind. Seit 2005 werden hier Werke namhafter Illustratoren und Illustratorinnen in wechselnden Ausstellungen präsentiert. Ein Werkstattprogramm für Schulklassen und Kitagruppen, Leseregale mit ausgesuchten Kinderbüchern und ein Weiterbildungsangebot für Erwachsene machen Bücher, Illustrationen und Geschichten zum Erlebnis.

Für Rückfragen steht Mareen Zschichold (040 / 42 81 35 15 43, ed.su1568565582ahhcu1568565582bredn1568565582ik@dl1568565582ohcih1568565582csz1568565582) zur Verfügung.

Bewerbung:

Aussagekräftige schriftliche Bewerbung bis zum 15. September 2019 ausschließlich per E-Mail an:

ed.su1568565582ahhcu1568565582bredn1568565582ik@es1568565582serp1568565582

STADTKULTUR HAMBURG