Die European Film Promotion sucht von Mitte Dezember 2019 bis Mitte März 2020

eine*n engagierte*n Praktikant*in mit Schwerpunkt Social Media

für die Vorbereitung und Durchführung des Projektes EUROPEAN SHOOTING STARS im Rahmen der Internationalen Filmfestspiele in Berlin / Berlinale 2020.

Das Vollzeit-Praktikum wird mit 600 Euro brutto vergütet. Der Arbeitsort ist Hamburg-
Altona.

Aufgaben:

  • Umfangreiche Recherchearbeiten zu den Schauspielern und Kinostarts
  • Gemeinsame Ausarbeitung und Umsetzung des Social Media Konzepts (Instagram, Twitter, Facebook)
  • Betreuung der Werbeanzeigen auf den Social Media Kanälen
  • Beschaffung und Aufbereitung von Video- und Bildmaterialien inkl. Rechteklärung
  • Kommunikation mit den Teilnehmern und internationalen Partnern
  • Evaluierung und Aufbereitung der Kampagnen-Ergebnisse

Profil:

  • Sicherer Umgang mit den gängigen Social Media Kanälen
  • Erfahrung im Umgang mit Adobe Photoshop und einfachen Videoschnittprogrammen / Apps
  • Sehr gutes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift (gerne auch weitere Fremdsprachen)
  • Gute Kenntnisse der gängigen Office Programme
  • Es liegt eine gültige Immatrikulationsbescheinigung für das Wintersemester 2019/2020 vor

Es erwartet dich ein nettes Team und eine aufregende Veranstaltung bei der Berlinale, die dir einen guten Einblick in das europäische Filmgeschäft gewährt.

Bewerbung:

Wenn du Spaß daran hast, mit Engagement, Kreativität und etwas europäischem Geist eine Social Media Kampagne auszuarbeiten, um die nächste Generation junger Schauspieler in der Internationalen Filmlandschaft bekannt zu machen, richte deine aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf an:

Nora Goldstein

Tagged with →  
STADTKULTUR HAMBURG