TalentCAMPus ist ein Ferienbildungskonzept mit ein- oder mehrwöchiger Dauer für Kinder und Jugendliche aus bildungsfernen Milieus und kann durch ein begleitendes Elternbildungsangebot unterstützt werden.

Das kostenfreie und niedrigschwellige Ferienbildungsprogramm soll Kinder und Jugendliche aus bildungsfernen Milieus erreichen und ihre Stärken und Talente fördern. Gefördert werden nur Maßnahmen, die Elemente der kulturellen Bildung als verbindliche Bestandteile enthalten.

talentCAMPus wird im Programm „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ vom BMBF gefördert.

Projekte, die in den Weihnachtsferien 2019/2020 oder 2020 stattfinden sollen können sich bis zum 15. Dezember 2019 bewerben.

weiterlesen ⇥

Auf: www.volkshochschule.de

Tagged with →  
STADTKULTUR HAMBURG