Die Quadriga gGmbH sucht für ihr Stadtteilkulturzentrum in Hamburg Jenfeld zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine*n Kulturmanager*in als Leitung der Einrichtung

in Teilzeit mit 25 Wochenstunden.

Die Stelle wird analog TVL Entgeltgruppe 10 vergütet. Sie ist zunächst befristet auf zwei Jahre.

Profil:

Die Tätigkeit erfordert ein abgeschlossenes Studium des Kulturmanagements (mindestens Bachelor) oder eine vergleichbare Ausbildung. Berufserfahrung in der Stadtteilkulturarbeit, Leitungserfahrung, Organisationstalent, strukturiertes Denken, Analysefähigkeit und die Fähigkeit und Bereitschaft, mit unterschiedlichsten Personengruppen in Kontakt zu treten und dort eigene Ideen einzubringen, bzw. die Einrichtung gegenüber Partnern und Behörden zu vertreten, sind Voraussetzung.
Daher sind Kompetenzen in Gesprächsführung und Krisenmanagement sowie Kenntnisse der relevanten regionalen Fachpolitiken notwendig. EDV-Kenntnisse in MS Office werden erwartet. Ein Führerschein wäre wünschenswert.

Die Quadriga wünscht sich eine*n Kolleg*in mit Empathie und Teamfähigkeit.

Bewerbung:

Die Quadriga freut sich auf Ihre Bewerbung. Diese richten Sie bitte per E-Mail oder per Post an:

Quadriga gGmbH
Jenfelder Tannenweg 10
22045 Hamburg
040 / 66 11 93

STADTKULTUR HAMBURG