Die Viva con Agua ARTS gGmbH sucht ab Februar / März 2020 für ein 6-monatiges bzw. ab Mai 2020 für ein 3-monatiges Pflichtpraktikum

eine*n Praktikant*in im Bereich Kunst & Kultur

für die MILLERNTOR GALLERY #10.

Aufgaben:

Was bedeutet ein Praktikum im Bereich Kunst & Kultur?

Als Praktikant*in im Bereich Kunst & Kultur bist du ein aktiver Teil des Kurations-Kollektivs. Dabei stehen folgende Aufgaben im Mittelpunkt deiner Tätigkeit:

  • Teilnahme und Unterstützung im Themenfindungs- und Auswahlprozess für die MILLERNTOR GALLERY #10 (vom 9. bis 12. Juli 2020)
  • Kommunikation und Absprachen mit den teilnehmenden Künstler*innen
  • Betreuung der Künstler*innen während der (Vor-)Produktionsphase und in der Nachbereitung der Ausstellung (je nach Praktikumszeitraum)
  • Betreuung und Pflege unserer Kunstdatenbank
  • Mitarbeit bei der Konzipierung und Planung der Ausstellung
  • Unterstützung im Art Handling (Verpackung, Transport, Abwicklung im Allgemeinen)
  • Support unserer Art Dealer bei der Ansprache von Kunstinteressent*innen und Käufer*innen
  • Mitwirkung am Magazin der MILLERNTOR GALLERY #10
  • Unterstützung des Fundraising-Teams, u.a. mit der Weitergabe persönlicher Informationen zu den Künstler*innen aus den Projektländern
  • alle weiteren organisatorischen und administrativen Angelegenheiten, die im Rahmen der Aktivitäten von VcAA und der MILLERNTOR GALLERY #10 anfallen

Profil:

Was du als Persönlichkeit mitbringen solltest?

Viva con Agua Arts wird von einem dynamischen, engagierten und sozialen Team aus Aktivist*innen gemacht. In deinem Praktikum ist Eigeninitiative und Selbstständigkeit das A und O. Wichtig ist, dass du auch in Stresssituationen einen kühlen Kopf bewahrst und eine Portion Empathie mitbringst. Das Team besteht aus vielen unterschiedlichen Menschen, zudem wirst du in deiner Aufgabe auf die verschiedensten Typen treffen – allen Menschen jederzeit mit Offenheit, Respekt und Teamgeist zu begegnen ist ein wesentliches Merkmal deiner Person. Spontaneität und Flexibilität sind dabei ebenso gefragt wie Zuverlässigkeit und Kreativität.

Key Facts:

  • Mindestalter: 18 Jahre
  • In Ausbildung befindliche*r eingeschriebene*r Student*in
  • Pflichtpraktikum (gem. Curriculum)
  • Praktikumsdauer: mindestens 6 Monate
  • Erfahrungen mit Microsoft Office / MAC OS (sind wichtig)
  • Erfahrungen mit Datenbanken, z.B. Filemaker (wären fantastisch)
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift (sind notwendig)
  • Führerschein (ist ein echter Mehrwert für uns)
  • Vergütung: 300 Euro pro Monat (wenn o.g. Praktikumsvoraussetzungen erfüllt werden)

Hinweis:
Aufgrund des Mindestlohngesetzes (MiLoG) kann und möchte Viva con Agua Arts NUR Pflichtpraktika anbieten. Wenn du dich unabhängig von einem Praktikumsvertrag ehrenamtlich engagieren möchtest, ist das jederzeit und unkompliziert möglich. Infos und Termine hierzu findest du u.a. auf der Facebookseite „Millerntor Gallery – Supporter Austausch“.

Viva con Agua Arts bietet dir:

  • Arbeiten in einem jungen und motivierten Team
  • Flexible Arbeitszeiten von mindestens 30 Stunden pro Woche (im Rahmen der Produktionsphase tendenziell 8 bis 10 Stunden am Tag unter Berücksichtigung individueller Ressourcen)
  • Einblicke in die Kuration und Planung einer Ausstellung in einer besonderen Location sowie die Produktion eines Festivals in einem unvergleichlichen Ambiente
  • Kennenlernen der verschiedenen Abteilungen und Bereiche der Organisation
  • Eintauchen ins Viva con Agua-Netzwerk und die überregionale Street Art-Szene
  • Sammeln von Berufserfahrungen im Bereich Ausstellungs- und Event Management

Über die Viva con Agua Arts gGmbH:

Die Viva con Agua Arts gGmbH (VcAA) ist aus Viva con Agua de Sankt Pauli e.V. (VcA) entstanden, einem internationalen Netzwerk von Menschen und Organisationen, das sich für einen menschenwürdigen Zugang zu sauberem Trinkwasser und sanitärer Grundversorgung einsetzt. Das Ziel von VcAA ist es, neben der Förderung von Kunst, Kultur und der Entwicklungszusammenarbeit, Mittel für die Wasserprojekte von Viva con Agua zu generieren.

Die MILLERNTOR GALLERY ist ein internationales Kunst-, Musik- und Kulturfestival im Stadion des FC St. Pauli, das von VcA und dem FC Sankt Pauli initiiert wurde und von VcAA organisiert wird. Das gemeinsame Motto dabei lautet: „ART CREATES WATER“, denn Viva con Agua Arts transformiert Kunst in Wasser (bzw. leitet Erlöse aus der Veranstaltung für die Umsetzung der Trinkwasser- und Sanitärprojekte von VcA weiter). Gleichzeitig inspiriert VcAA die Besucher*innen mittels der universellen Sprachen Kunst, Musik und Sport zu gesellschaftlichem Engagement.

Bewerbung:

Du fühlst dich angesprochen? Großartig – bitte lade deine Bewerbung über folgenden Link und in einer PDF-Datei (max. 3 MB) in der Dropbox hoch:

www.dropbox.com/request/qVvt2BN3G7ySVrlDZwx9

Tagged with →  
STADTKULTUR HAMBURG