Die Deichtorhallen Hamburg GmbH sucht ab sofort für vier Nachmittage pro Woche von 14.30 bis 18 Uhr

eine*n Sekretär*in für die Geschäftsführung

in Teilzeit mit 14 Stunden pro Woche nachmittags – zunächst befristet für 1 Jahr.

Aufgaben:

  • Klassische Assistenz-Aufgaben für den Intendanten und den Kaufmännischen Direktor, z.B. allg. Organisation, Telefonzentrale, Postbearbeitung, Termin- und Reisekoordination
  • Korrespondenz in deutscher und englischer Sprache
  • Vor- und Nachbereitung von Meetings sowie Protokollführung
  • Vollzeiturlaubsvertretung für Assistenz der GF

Profil:

  • Qualifikation als Fremdsprachenkorrespondentin oder -sekretärin wünschenswert
  • Exzellente Englischkenntnisse in Wort und Schrift, gerne Kenntnisse einer weiteren Fremdsprache
  • Berufserfahrung im internationalen Umfeld sehr wünschenswert
  • Organisationstalent, hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Selbständige und verantwortungsvolle Arbeitsweise
  • Gute Kenntnisse in allen gängigen Office-Programmen

Bewerbung:

Wenn Sie aufgeschlossen und dynamisch sind, Spaß am Organisieren haben, dann freuen sich die Deichtorhallen auf die Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen per E-Mail an:

Claudia Herzer-Hendrischke

Tagged with →  
STADTKULTUR HAMBURG