Die Stiftung Kultur Palast Hamburg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine Assistenz des Vorstandes / der Geschäftsleitung und Sekretariat (m/w/d)

ab 30 Stunden pro Woche.

Aufgaben:

  • Assistenz des Vorstandes/Geschäftsleitung/Sekretariat
  • Terminkoordination und –Vereinbarung, Vorbereitung Meetings und Sitzungen zzgl. Leitungsvertretung
  • Recherche, Ausarbeitung von Konzepten und Themenfeldern, Projektarbeit
  • Kontaktpflege und Kommunikation mit Behörden, Förder*innen, Geschäftspartner*innen, Besucher*innen etc.
  • Koordination der internen Kommunikation
  • Administrative Aufgaben; Büroorganisation
  • Schriftverkehr, Erstellung von Präsentationen und Texten für Anträge etc.

Profil:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium oder vergleichbare Ausbildung
  • Erfahrung in der Assistenz oder in einem ähnlichen Bereich
  • Know How im Projektmanagement
  • Text- und Formulierungssicherheit
  • Organisationstalent
  • sehr gute IT-Kenntnisse, sicher in MS Office
  • kommunikativ, serviceorientiert, flexibel, stresserprobt, zuverlässig

Sie werden eingebunden in ein hochmotiviertes und professionelles Team. Der Kultur Palast gibt einen Zuschuss zum HVV-Profiticket.

Über den Kultur Palast Hamburg:

Seit 39 Jahren fördert und initiiert der Kultur Palast Hamburg am Standort Billstedt zahlreiche Projekte und entwickelt Angebote um den komplexen Anforderungen eines kulturell vielfältigen Stadtgebiets gerecht zu werden. Der Erfolgt ist geprägt durch die enge Zusammenarbeit mit sozialen Einrichtungen (z.B. Kitas, Schulen, soziale Träger), regionalen und lokalen Unternehmen und natürlich den Kindern, Jugendlichen und Familien im Stadtteil.

Im Jahr werden ca. 400 Veranstaltungen (Kindertheater, Kabarett, Konzerte von Klassik über HipHop bis zu Heavy Metal) geplant und durchgeführt. Hinzu kommen rund 400 Angebote der kulturellen Bildung sowie freier Kulturgruppen und Arbeitskreise nicht nur in Billstedt, sondern vernetzt im gesamten Stadtgebiet Hamburg sowie überregional und international. Der Kultur Palast ist darüber hinaus Träger der Projekte Klangstrolche (musikalische Frühförderung in Kooperation mit 60 Kindereinrichtungen) sowie der hauseigenen Kita Palaststrolche und der HipHop Academy (Nachwuchs- und Talentförderung für Jugendliche im Alter von 13 – 25 Jahren).

Bewerbung:

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis zum 15. November 2019 per Mail oder E-Mail an:

Stiftung Kultur Palast Hamburg
Jochen Schindlbeck
Öjendorfer Weg 30a
22119 Hamburg

STADTKULTUR HAMBURG