Auch viele Akteure aus Kunst und Kultur haben am 20. September beim größten Klimastreik aller Zeiten ein starkes Zeichen für den Klimaschutz gesetzt.

Am 29. November 2019 gehen Menschen erneut bundesweit auf die Straßen, um ihren Unmut über die Klimapolitik der Bundesregierung auszudrücken. Gemeinsam mit Fridays For Future, Umwelt-, Entwicklungs- und Sozialverbänden fordert der Deutsche Kulturrat einen #NeustartKlima.

weiterlesen ⇥

Auf: www.klima-streik.org

Tagged with →  
STADTKULTUR HAMBURG