Kulturveranstalter, die in 2020 mehr als 10 Konzerte pro Jahr nach dem GEMA Konzerttarif U-K veranstalten, können mit einem Jahrespauschalvertrag (JPV) im GEMA-Tarif U-K Mengenrabatte erwirken.

Hierfür müssen sie die GEMA einmalig formlos per E-Mail an anschreiben und – mit Hinweis auf ihre GEMA-Kundennummer – die Zusendung eines Jahrespauschalvertages erbittet, da sie planen, mehr als 10 Konzerte pro Jahr zu veranstalten.

Der Abschluss eines JPV ist jeweils nur zum Beginn eines Kalenderjahres möglich, so dass die Zusendung und der Abschluss möglichst noch zum Ende dieses Jahres geregelt werden sollte.

Im Förderverfahren des Live Concert Account werden nicht realisierte JPV-Nachlässe übrigens den Antrags- bzw. Berechnungssumme abgezogen.

Mehr unter 3. im Tarif U-K (PDF)

Auf: www.gema.de

Tagged with →  
STADTKULTUR HAMBURG