Im nächsten Jahr wird Green Events Hamburg in Zusammenarbeit mit und im Auftrage der Behörde für Umwelt und Energie mehrere Veranstaltungen in der Anwendung der Handreichung „Nachhaltige Veranstaltungen“ beraten. Für eine Beratung im Rahmen dieser Pilotphase können Veranstaltende sich mit Ihrer Veranstaltung bis zum 10. Dezember 2019 bewerben.

Eine Beratung umfasst einen Workshop zur Bestandsaufnahme, einen Workshop zur Zielfindung und Festlegung von Handlungsfeldern, sowie mehrere individuell festgelegte vertiefende Termine und ein Feedbackgespräch. Die Maßnahmen werden durch die Veranstaltenden umgesetzt.

weiterlesen ⇥

Auf: www.greeneventshamburg.de

Tagged with →  
STADTKULTUR HAMBURG