Das Freilichtmuseum am Kiekeberg sucht ab Februar 2020

eine*n Mitarbeiter*in (m/w/d) für den Museumsladen

als Unterstützung für die Leitung in Teilzeit als „Midijob“ mit 12 Wochenstunden.

Der Museumsladen wird von einem sehr engagierten ehrenamtlichen Team erfolgreich vom Förderverein des Freilichtmuseums am Kiekeberg e.V. betrieben.

Aufgaben:

  • Kompetente und freundliche Beratung unserer Besucher
  • Verkauf und Präsentation unserer vielfältigen Waren
  • Kassieren und Kassenabschluss
  • Warenannahme sowie die Warenausgabe

Profil:

  • kundenorientiertes Denken und Handeln
  • selbstständiges Arbeiten in einem Team aus ehrenamtlichen Kolleginnen und Kollegen
  • Unterstützung der Museumsladenleitung in allen Bereichen
  • Erfahrung in Beratung und Verkauf
  • kaufmännische Ausbildung absolviert (von Vorteil) oder kaufmännische Kenntnisse
  • gute EDV-Kenntnisse
  • Erfahrung im Umgang mit Warenwirtschaftssystemen (von Vorteil)
  • zeitliche Flexibilität auch an den Wochenenden

Über das Freilichtmuseum am Kiekeberg:

Das Freilichtmuseum am Kiekeberg ist ein aktives, lebendiges Museum mit volkskundlichem Schwerpunkt in Hamburgs Süden. Das Freilichtmuseum am Kiekeberg wurde als familienfreundlicher Betrieb mit dem FaMi-Siegel ausgezeichnet.

Bei Fragen steht Ihnen Museumsladenleiterin Sandra Kramer unter (0 40) 79 01 76-76 oder zur Verfügung.

Bewerbung:

Bei gleicher Qualifikation werden Bewerbungen geeigneter Schwerbehinderter sowie Gleichgestellter im Sinne des § 2 Abs. 3 SGB IX bevorzugt berücksichtigt.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 9. Dezember 2019 an:

Förderverein des Freilichtmuseums am Kiekeberg e.V.
Carina Meyer
Am Kiekeberg 1
21224 Rosengarten

Wünschen Sie Ihre Unterlagen bei Nichtberücksichtigung zurück? Dann senden Sie einen frankierten Rückumschlag mit.

STADTKULTUR HAMBURG