Die CLUBSTIFTUNG sucht ab Januar 2020

eine Projektleitung der CLUB ACADEMY

zunächst befristet für 12 Monate.

Aufgaben:

Du hebst die CLUB ACADEMY auf ein neues Level. Bis zu 20 Veranstaltungen im Jahr mit professionellen Referent*innen, die knallharte Fakten und einfaches Handling vermitteln, machen durch deine Arbeit und deine Ideen die ACADEMY über die Stadtgrenzen bekannt, und locken Teilnehmer*innen aus anderen Bundesländern in die Musikmetropole Hamburg. Mit deinem Engagement und dem Erfolg in einem motivierten Team trägst du selber dazu bei, die Stellenbefristung bis Ende 2020 aufzuheben.

Profil:

Du arbeitest im Auftrag der CLUBSTIFTUNG eigenständig und weitestgehend eigenverantwortlich im Büro (Nähe der Reeperbahn) auf Midijob-Basis oder freiberuflich (gegen Rechnungsstellung) ca. 16 Stunden pro Woche. Planen, organisieren, durchführen, abrechnen und dokumentieren kannst du aus dem EffEff. Du bist mit Social Media und Content Management Systemen vertraut und dir sind die Anforderungen hinter den Club-Kulissen nicht fremd.

Über die CLUB ACADEMY:

Seit 2017 existiert die CLUB ACADEMY als Fort- und Weiterbildungsangebot der Stiftung zur Stärkung privater Musikbühnen Hamburg (www.clubstiftung.de). Clubbetreiber- und Veranstalter*innen werden gezielt in Themenfeldern geschult, die grundlegend wichtig für den Veranstaltungsbetrieb sind. Mehr: academy.clubstiftung.de

Bewerbung:

Deine Unterlagen beinhalten neben einem Lebenslauf im Bewerbungsschreiben auch erste Themenideen für das Jahresprogramm 2020. Zudem beschreibst du, wo und wie du dein Organisationstalent bislang wirksam eingebracht hast. Deine Bewerbung richtest du bis zum 10. Dezember 2019 per E-Mail an:

Tagged with →  
STADTKULTUR HAMBURG