Gemeinsam mit den Teilnehmer*innen möchte sich das Brakula vom 15. bis zum 17. November auf die Suche nach der Zukunftsformel machen: Auf dem Festival U2π dreht sich im Brakula alles rund ums Jahresthema „Utopie“.

Mit den Veranstaltungen, Workshops, Vortrags- und Diskussionsformaten möchte das Kulturzentrum große und kleine Kunst in den Stadtteil bringen, einen Blick auf den Status quo werfen, nach neuen Wegen suchen und die Debatte um das „Wie-wollen-wir-leben“ anregen. Das Haus öffnet seine Bühne dabei für prominente Gäste und experimentelle Formate, verknüpft Themen des Stadtteils mit denen der großen weiten Welt, bietet viele Möglichkeiten zum Mitmachen und Mitdiskutieren an und bringt alle Altersklassen zusammen.

weiterlesen ⇥

Auf: www.brakula.de

Tagged with →  
STADTKULTUR HAMBURG