Das Bündnis für Demokratie und Toleranz – gegen Extremismus und Gewalt (BfDT) lädt zu einer zweitägigen Veranstaltung am 24. und 25. Januar 2020 nach Hamburg ein. Gemeinsam möchte das Bündnis mit den Teilnehmenden das Potenzial digitaler Möglichkeiten erarbeiten, damit Sie diese nachhaltig in Ihren ehrenamtlichen Arbeitsalltag integrieren können.

Unsere Gesellschaft verändert sich in rasantem Tempo – der digitale Wandel wird dabei zumeist als Motor dieses Entwicklungsprozesses verstanden. Längst ist er auch im bürgerschaftlichen Engagement angekommen und stellt traditionsreiche Verbände und Vereine vor neue Aufgaben.

weiterlesen ⇥

Auf: www.buendnis-toleranz.de

STADTKULTUR HAMBURG