Wollen Sie etwas in Job, Ausbildung, und Ehrenamt ändern oder eine ganz neue Berufs- und Lebensphase beginnen? Wünschen Sie sich eine andere Einstellung oder ein verändertes Verhalten in wiederkehrenden Situationen? Wie bekomme ich genauer zu fassen, was ich wirklich möchte, fragen Sie sich?

Genau da setzt das Seminar der Bundesakademie für Kulturelle Bildung Wolfenbüttel an und hilft Ihren Wünschen und Bedürfnissen auf die Sprünge. Mit Hilfe des Tools Zürcher Ressourcenmodell (ZRM) beziehen Sie Ihr Unbewusstes beim Formulieren Ihres neuen Haltungszieles mit ein. Sie mobilisieren Ressourcen (Embodiment u.a.), um dieses attraktive Ziel in ihrem Alltag achtsam umzusetzen. Dabei entwickeln Sie Schritte, um mit Spaß und geduldiger Nachsicht Ihre gewünschten Veränderungen nachhaltig zu erreichen.

weiterlesen ⇥

Auf: www.bundesakademie.de

STADTKULTUR HAMBURG