Schützen Sie Ihre Organisation vor Datenverlusten und Angriffen auf Ihre Windows-Systeme. Denn auch wenn die Mittel knapp sind, gibt es Mittel und Wege, die IT-Infrastruktur zu schützen.

Die Themen im Webinar vom Haus des Stiftens reichen am 22. Juni 2020 von 11 bis 12 Uhr von den Vor- und Nachteilen der Cloud bis hin zu den typischen Einfallstoren (z.B. USB-Stick und E-Mail) für Malware. Schließlich geht es auch um die Frage, wie sicher man gegen Einbruch und Diebstahl geschützt ist und wie häufig Daten gesichert werden sollten.

weiterlesen ⇥

Auf: www.hausdesstiftens.org

STADTKULTUR HAMBURG