Kulturinitiative Jenfeld sucht Honorarkraft für Töpferangebot (Bewerbung bis 31.10.2020)

Die Kulturinitiative Jenfeld der Quadriga gGmbH sucht ab sofort

eine Honorarkraft

für die Vorbereitung, Anleitung und Durchführung wöchentlicher Töpferkurse für Kinder in der unternehmenseigenen Töpferei in Hamburg Jenfeld.

Der Stundenumfang liegt bei ca. 3 Stunden pro Woche, das Honorar bei 13 Euro/Stunde für Anleitung ohne päd. oder fachliche Ausbildung und 20 Euro/Stunde für Anleitung mit qualifiziertem Abschluss.

Profil:

  • Grundlegende Töpfererfahrung, auch im Umgang mit dem Brennofen und den benötigten
    Materialien
  • Erfahrung im Umgang und in der Arbeit mit Kindern verschiedener Altersgruppen
  • Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und Empathie
  • Von Vorteil: Pädagogische Qualifikation
  • Vorlage erweitertes polizeiliches Führungszeugnis

Über die Kulturinitiative Jenfeld:

Die Kulturinitiative Jenfeld  der  Quadriga  gGmbH  fördert und organisiert Stadtteilkultur im Quartier Hamburg-Jenfeld.  Sie leistet durch ihr breites Angebot einen wichtigen Beitrag zur Verbesserung der Lebensqualität im Stadtteil und fördert die Identifizierung der Bewohner mit ihrem Lebensraum. Kulturelle Veranstaltungen, Kurse, Projekte, Stadtteilfeste und offene Angebote sprechen breite Bevölkerungskreise an und bieten vielfältige Möglichkeiten zur gesellschaftlichen Integration und Teilhabe. Die Kulturinitiative wurde ursprünglich als gemeinnütziger Verein gegründet und ist seit dem Jahr 2000 eine professionelle Einrichtung der Quadriga gGmbH.

Bewerbung:

Senden Sie Ihre formlose schriftliche Bewerbung – gerne per E-Mail – bis zum 31. Oktober 2020 an:

Geschäftsführung der Quadriga gGmbH:
Quadriga gGmbH
Dr. Thomas Augustin
Jenfelder Tannenweg 10
22045 Hamburg