Online-Fortbildung „Eine Kulturpolitik für morgen“ am 29. und 30. Oktober 2020

Die zweitägige Veranstaltung „Eine Kulturpolitik für morgen – Perspektiven und Diskurse junger Kulturakteur*innen“ soll die aktuelle Vielfalt junger kulturpolitischer Perspektiven aufzeigen und weiterentwickeln.

Die Veranstaltung der Bundesakademie für kulturelle Bildung Wolfenbüttel wird pandemiebedingt digital stattfinden und soll einen Raum bieten, um aktuelle Ideen und Expertisen zu bündeln, voneinander zu lernen und miteinander Neues zu denken und auszuprobieren.

weiterlesen ⇥

Auf: www.bundesakademie.de