17. Hamburger Märchentage vom 5. bis 13. November 2020

In diesem Jahr werden die Hamburger Märchentage erstmals von ihrer bisherigen Strategie abweichen, indem sie sich bei der Auswahl der Märchen nicht ausschließlich auf eine geografische Region fokussieren, sondern vielmehr auf Märchen-Botschaften.

„Märchen vom Wünschen, von Glück und Zuversicht“ wird das Motto der diesjährigen 17. Hamburger Märchentage (2020) lauten. Das Lese- und Schreibförderungsfestival läuft von 5. bis 13. November und bietet ein vielseitiges Programm mit zahlreichen Lesungen und Mitmach-Veranstaltungen. Coronabedingt gibt es in diesem Jahr mehr
Veranstaltungen in Hamburger Schulen und mit geringerer Teilnehmerzahl.

weiterlesen ⇥

Auf: www.hamburger-maerchentage.de