Webinar „Neue Engagementformate für Freiwillige” am 25. November 2020

Immer mehr Menschen wollen sich flexibel engagieren. Sie sind berufstätig, in Kurzarbeit, viel unterwegs, studieren oder kümmern sich um die Enkelkinder. Sie haben wenig oder nur begrenzt Zeit. Diese wollen sie sinnvoll einbringen.

Als gemeinnützige Organisation brauchen Sie zukünftig verstärkt flexible Angebote. Wie kann das gelingen? Wo stecken die Herausforderungen? Kann man Freiwillige so auch längerfristig an sich binden? Diesen Fragen geht das Webinar vom Haus des Stiftens am 25. November von 11 bis 12 Uhr nach.

weiterlesen ⇥

Auf: www.hausdesstiftens.org