66. Loccumer Kulturpolitisches Kolloquium „Perspektiven für eine Kulturpolitik der Digitalität“ von 3. bis 5. März 2021

Das Thema Digitalisierung fordert die Kultur ästhetisch und gesellschaftspolitisch heraus. Gerade die letzten Monate haben gezeigt, wie notwendig die Diskussion von Digitalstrategien in Zusammenarbeit von Kulturpolitik und -verwaltung, Kulturakteuren, und fördernden Institutionen ist.

Grund genug, sich auf dem 66. Kulturpolitischen Kolloquium in Zusammenarbeit von Kulturpolitischer Gesellschaft e.V. und Evangelischer Akademie Loccum diesen Fragen zu widmen. Die Tagung wird dieses Jahr online stattfinden.

weiterlesen ⇥

Auf: www.loccum.de