Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten (bis 28.2.2021)

Der Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten ist der größte historische Forschungswettbewerb für junge Menschen in Deutschland. Er will bei Kindern und Jugendlichen das Interesse für die eigene Geschichte wecken, Selbstständigkeit fördern und Verantwortungsbewusstsein stärken.

Das Thema der aktuellen Ausschreibung 2020/21 lautet „Bewegte Zeiten. Sport macht Gesellschaft“. Teilnehmen können alle (Schülerinnen und Schüler, Auszubildende, Studierende etc.), die nach dem 1. September 1999 geboren sind. Möglich sind Einzel-, Gruppen- und Klassenbeiträge.

Bewerbungsschluss ist der 28. Februar 2021.

weiterlesen ⇥

Auf: www.koerber-stiftung.de