Online-Workshop „Fit fürs Workinar in der pädagogischen Arbeit: Methoden & Tools“ am 20. April und 28. Mai 2021

Auch in Zukunft müssen Lehrkräfte und Kulturschaffende ihre Gruppen in hybriden und digitalen Settings erreichen, sie motivieren, für sie da sein. Face to face geht das über Videokonferenz-Tools. Asynchrone Kommunikationsformate wie Impulsvideos können zusätzlich die eigenständige Arbeit erleichtern.

In diesem Online-Workshop der Bundesverband der Jugendkunstschulen und kulturpädagogischen Einrichtungen e.V. (BJKE) erkunden die Teilnehmenden gemeinsam Leitwerte, Methoden & Tools für „Workinare“ (Videokonferenz-Workshops). Sie basteln sich aus kostenfreien Tools eine Lernumgebung zum gemeinsamen Schreiben, Kreativwerden und Teilen. Viele Werkzeuge aus dem digitalen Methodenkoffer können direkt im Workshop ausprobiert werden.

Anmeldungen: