#teamhamburg: Unterstützung für betroffene Künstler*innen und Kultureinrichtungen (bis 30.4.2021)

Für Hamburger Künstler*innen und Kultureinrichtungen hat der Verein MenscHHamburg e.V. den “#teamhamburg”-Antrag auf Gewährung finanzieller Unterstützung für betroffene Künstler*innen und Kultureinrichtungen erstellt.

Antragsberechtigt sind nur Künstler*innen und Kultureinrichtungen, die ihre Tätigkeit von einem Wohn- bzw. Unternehmenssitz in der Freien und Hansestadt Hamburg aus ausführen und dies bereits vor dem 01.01.2021 getan haben. Gemeinnützige Organisationen sind ebenfalls antragsberechtigt.

Über die Verteilung der Spendengelder entscheidet das Gute Leude Gremium, ein 15-köpfiges Gremium, das sich vorwiegend aus Kulturschaffenden des Hamburger Kulturbetriebes zusammensetzt. Das Gremium entscheidet nach eigenem freiem Ermessen über die Unterstützungsempfänger und die jeweilige Höhe. Ein Anspruch auf finanzielle Unterstützung besteht nicht.

Zum Antrag ⇥

Auf: www.mensch.hamburg