„Netzwerk Bürgerbeteiligung – Netzwerktreffen 2021“ am 18. Juni und 10. September 2021

Im bundesweiten Netzwerk Bürgerbeteiligung arbeiten Einwohner*innen, Politiker*innen, Mitarbeiter*innen aus der Verwaltung und Akteur*innen aus Wirtschaft, Wissenschaft und Zivilgesellschaft zusammen. Sie entwickeln gemeinsam Ideen und Initiativen zur Stärkung der Bürgerbeteiligung auf allen politischen und gesellschaftlichen Ebenen und setzen diese um. 

Gemeinsam arbeiten ca. 720 Netzwerker*innen daran, die Zukunft der Bürgerbeteiligung und Demokratie konstruktiv zu gestalten und der demokratischen Teilhabe aller gesellschaftlichen Gruppen in Deutschland dauerhaft mehr Gewicht zu verleihen. Diskutiert werden soll u.a. über die Inhalte der Demokratiepolitischen Agenda des  Netzwerks Bürgerbeteiligung, die im Vorfeld der Bundestagswahl zentrale Botschaften in Bezug auf die Weiterentwicklung von Bürgerbeteiligung und Demokratie an die politischen Entscheidungsträger*innen senden soll.

weiterlesen »

Auf: www.mitarbeit.de