Online-Workshop „Update Public Relations“ vom 30. Juni bis 1. Juli 2021

Wenn Sie überlegen möchten, wie Sie Ihrer PR einen zeitgemäßen Anstrich im Hinblick auf die Zielgruppenansprache verpassen möchten, dann sind Sie in diesem Workshop der Bundesakademie für Kulturelle Bildung richtig.

Wer ein heterogenes Publikum hat oder zukünftig ansprechen möchte, braucht (diversitäts-) sensiblere Antennen, um die Ansprache passgenau zu setzen. Die Teilnehmenden analysieren hier ihre bisherige Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und erarbeiten in Einzel- und Gruppenarbeiten den zielführenden Einsatz von Kommunikationsmitteln in entsprechenden Kommunikationskanälen für die jeweiligen Kultureinrichtungen, Projekte oder Vereine. Im Mittelpunkt steht dabei die Beschäftigung mit heterogenen Zielgruppen, wie Menschen unterschiedlicher Altersgruppen und Personen mit vielfältigen sozialen, ökonomischen und kulturellen Hintergründen.

weiterlesen »

Auf: www.bundesakademie.de