Förderung „Movies in Motion – Mit Film bewegen“ (bis 14.6.2021)

Noch bis zum 14. Juni 2021 können sich Einrichtungen für die Förderung „Movies in Motion“ des Bundesverbandes Jugend und Film e.V. im Rahmen von „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ bewerben, um Kindern und Jugendlichen ihre eigenen Filmveranstaltungen zu ermöglichen.

Zusammen mit Medienpädagoginnen und -pädagogen gestalten und organisieren Kinder und Jugendliche zwischen drei und 18 Jahren eigene Filmveranstaltungen oder Filmreihen. Sie entscheiden gemeinsam über ein thematisches Filmprogramm, drehen ihren eigenen Film oder planen Filmfestivals.

Die kommenden Fristen sind der 14. Juni 2021 für Projekte mit Laufzeitbeginn ab 13. September 2021 (Schuljahresbeginn, Herbstferien 2021, Jahresbeginn 2022) und der 4. Oktober 2021 für Projekte mit Laufzeitbeginn ab 17. Januar 2022.

weiterlesen »

Auf: moviesinmotion.bjf.info