Bundesweite Aktionswoche #HierWirdGeimpft vom 13. bis 19. September 2021

Unter dem Motto #HierWirdGeimpft rufen Bund und Länder zu einer gemeinsamen deutschlandweiten Aktionswoche auf. Vom 13. bis 19. September 2021 sollen an möglichst vielen Orten in Deutschland einfach wahrzunehmende Impfangebote gemacht werden.

Beispielsweise im Sportverein, bei der freiwilligen Feuerwehr, im Mehrgenerationenhaus oder in Apotheken. Alle können mitmachen und sich an der Aktion beteiligen. Zahlreiche kreative und unkonventionelle Vor-Ort-Impfaktionen sollen so den bisher ungeimpften Menschen kurzfristig und ohne Aufwand Impfungen ermöglichen.

#HierWirdGeimpft schafft Aufmerksamkeit für die verschiedenen Impfangebote und verbindet alle Akteure, die Impfungen vor Ort unkompliziert und spontan anbieten können. Denn es sind die einfachen Gelegenheiten, die Bürger*innen vor dem Herbst dazu bewegen können, sich impfen zu lassen und so die Impfquote in Deutschland zu erhöhen.

Auf der Website www.hierwirdgeimpft.de können Impfangebote auf einer Deutschlandkarte eingesehen und hilfreiche Tipps zur Organisation einer Impfaktion vor Ort abgerufen werden. Unter dem Hashtag #HierWirdGeimpft in Verbindung mit dem Hashtag des Ortes (#Musterstadt) können geplante Impfaktionen in den Sozialen Medien sichtbar gemacht und geteilt werden.

weiterlesen »

Auf: www.bundesregierung.de