Förderung „Tanz- und Theaterspielherbst“ für Kinder und Jugendliche (bis 15.10.2021)

Um bildungsbenachteiligte Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 3 und 18 Jahren, die unter den Einschränkungen der Covid 19-Pandemie in den letzten Monaten besonders gelitten haben zu unterstützen, hat der Bundesverband Freie Darstellende Künste e.V. das Sonderprogramm „Tanz- und Theaterspielherbst“ im Rahmen von tanz+theater machen stark (NEUSTART KULTUR) für diesen Herbst eingerichtet.

Wer in den Herbstferien ein Projekt für bildungsbenachteiligte Kinder und/oder Jugendliche durchführen möchte, kann ab sofort einen Antrag stellen. Es können ausschließlich kurze Projekte eingereicht werden, die in den Herbstferien des jeweiligen Bundeslandes beginnen und enden. Hierfür sind nur bestimmte Formate geeignet. Die Formate können einzeln und kombiniert beantragt werden. Es ist auch möglich, Projekte zu kombinieren und einen Antrag mit mehreren Projekten z.B. für mehrere Altersgruppen zu stellen.

weiterlesen »

Auf: darstellende-kuenste.de